Kunststoffrecycling

Wir machen Kunststoffabfall zu Wertstoffen Kunststoffaufarbeitung, Verarbeitung und Vertrieb
Zeigen Sie uns Ihren Kunststoff! Wir nehmen Kunststoffabfälle aus der Industrie als Mischkunststoff oder als Produktionsabfall an. Für größere Mengen, vor allem aus Industrie und Handwerk, stellen wir gerne entsprechende Container vor Ort zur Verfügung. Welche Kunststoffe nehmen wir an? Da Kunststoffe über unsere jahrelangen Kontakte deutschlandweit verarbeitet werden können, wird der von Ihnen angebotene Kunststoffabfall in unserem Netzwerk dem besten und für die Umwelt ökologischstem Verwertungsweg zugeführt.

Thermoplaste sind Kunststoffe, die sich unter bestimmten Temperaturen verformen lassen. Die Verformung kann durch Abkühlung und Wiedererwärmung bis zum Schmelzpunkt beliebig oft wiederholt werden.
Elastomere sind formfeste aber elastische Kunststoffe, die vor allem in Reifen, Gummibändern und Dichtungen vorkommen. Beide Kunststoffe gehören zu den am Häufigsten verarbeiteten und bilden daher den größten Anteil am entstehenden Kunststoffabfall.

Was machen wir mit den Kunststoffen?
Wir verarbeiten diese zu einem Granulat oder  Pellet und geben diese in unseren Vertrieb. Diese wird genau so durch unsere Mitarbeiter bei unseren Kunden angeboten wie die  Neuwaren.

Ob Anfahrbrocken, Schreddermaterial, Mahlgut oder Granulat. Wir Übernehmen die Verwertung für folgende Kunststoffe:

  • ABS
  • PP
  • PS
  • PVC-h
  • PVC-w
  • LDPE
  • HDPE